Wichtig · 17. Juni 2020
Die App soll die Kontaktnachverfolgung bei einer Corona-Infektion erleichtern und somit Infektionsketten schneller durchbrechen. Gesundheitsämter müssen so mögliche Kontaktpersonen nicht mehr selbst bei Betroffenen erfragen, App-Nutzer können durch eine Push-Warnung selbst sehen, wenn sie mit Corona-infizierten Personen in Kontakt waren. Der Vorteil: So können auch anonyme Kontaktpersonen, die der Betroffene nicht persönlich kennt - etwa Sitznachbarn aus der Bahn - informiert werden und...
Wichtig · 29. Mai 2020
Bei uns erhältlich Hände-Desinfektionsgel und Händedesinfektion Mittel hergestellt nach WHO Richtlinien Ethanol 96% .
Wichtig · 26. Mai 2020
Wegen CoVid19 können wir nur mit Terminvergabe diesen Tag durchführen. Bitte melden Sie sich frühzeitig an für einen Termin
Wichtig · 29. April 2020
Das Friedrich-Loeffler-Institut teilt mit, dass die bisherigen Erfahrungen, keine Hinweise darauf liefern, dass Haustiere – einschließlich Katzen und Frettchen – SARS-CoV-2 auf Menschen übertragen.
Wichtig · 09. April 2020
Wir ziehen den Hut vor der Leistung der Kollegen, während dieser schweren Zeit, und wünschen ihnen viel Kraft und Gesundheit Das Praxis Team
Wichtig · 09. April 2020
Wir wünsche Frohe Ostern und viel Gesundheit allen Unseren Patienten und Besitzern. Das Praxis Team
Wichtig · 17. März 2020
I AM One IN A MILLION zusammen gegen Covid19
Wichtig · 17. März 2020
Weil uns in der Praxis in den letzten Tagen die Frage gestellt wurde, über eine mögliche Beteiligung von Haustieren bei der Verbreitung von COVID-19 nimmt das Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) folgende Stellung: Das Friedrich-Loeffler-Institut betrachtet das neue Coronavirus SARS-CoV-2 aus Sicht der Tiergesundheit und der möglichen Rolle von Tieren beim Geschehen…………Coronaviren kommen natürlicherweise auch bei Heim- und Nutztieren vor. Diese sind allerdings von den Erregern der...
Wichtig · 28. Februar 2020
Auch wenn es nicht tiermedizinisch ist...... QUICK and dirty……….Corona Virus Fakten versus Ängst Stand 27.02.2020
Wichtig · 30. Dezember 2019
Noch was zum Lachen für dieses Jahr Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins Jahr 2020 und lasst das doch sein mit dem vielen Geballer zu Silvester ,ist nicht gut für die Umwelt und für unsere Tiere erst recht nicht. Wegen Explosionsgefahr: Feuerwerkshersteller ruft Böller zurück

Mehr anzeigen